Hypnotherapie

Die Hypnotherapie ist ein Ansatz, der   Sie sich selbst tief spüren lässt. In der Trance nehmen Sie eigene Themen anders wahr und können mit neuen Erkenntnissen Neues beginnen!


Was ist eine Hypnose/Hypnotherapie?

In dem Zustand der Trance (Hypnose) werden Sie mit ihrem Unterbewusstsein in Kontakt treten. Jeder Mensch handelt unterbewusst und genau hier kann man mit der Therapie ansetzen um alte Muster zu durchbrechen und zB Gewohnheiten abzulegen. Diese neuen Impulse im Unterbewusstsein werden verankert und in den Bewusstseinszustand mitgenommen.
Ich arbeite ausschließlich mit der geschlossenen Hypnoseform, in der die Kommunikation zwischen Therapeut und Klient stattfindet und kein Zwiegespräch. Deshalb ist oft eine Sitzung nötig, um in die Hypnose einsteigen zu können, da das Thema des Klienten erst einmal genau verstanden werden muss.

Anliegen für eine Hypnose können sein...

  • Angespanntheit im Alltag
  • Schlafstörungen und Unruhezustände
  • Ängste, zB Prüfungsangst
  • Rauchentwöhnung
  • Probleme mit dem Gewicht
  • Minderwertigkeitsgefühle
  • etc.